Auslagerung an Dritte

Im heutigen Marktumfeld ist eine faire, transparente Vergabe von Dienstleistungen Voraussetzung für eine nachhaltige Partnerschaft. Dies stellt hohe Anforderungen an die Grundlagenarbeit, die nachvollziehbare und transparente Gestaltung der Ausschreibungsunterlagen und den fairen, offenen Vergabeprozess. Ebenso wichtig ist eine frühzeitige Planung der Implementierung  aller Leistungen.

Nebst juristischem und firmeninternem Fachwissen ist die Erfahrung der Projektleitung wesentlicher Erfolgsfaktor: Sie bietet in diesem komplexen Umfeld Gewähr für die nachhaltige Platzierung einer Dienstleistung am Markt.

Gelten zusätzlich die WTO-Vorgaben für eine Beschaffung des Bundes oder der Kantone/öffentlicher Unternehmen, ist Erfahrung die Schlüsselkompetenz für ein rekursfreies Vergabeprozedere.

 

Referenzen

Suche eines schweizweiten Kooperationspartners im Facility Management

Projektleitung bei der Initialisierung und Konzeption der Auslagerung von Betreiberleistungen für über 10’000 Objekte an einen künftigen Kooperationspartner. Analyse der bestehenden Strukturen und Daten, Abschätzung des Potenzials und Erarbeitung von Umsetzungsvarianten, Klärung der Rahmenbedingungen mit internen und externen Partnern, Marktanalyse, Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung nach den Richtlinien des öffentlichen Beschaffungswesens in zwei Phasen.

Beschaffung der Hauswartung auf SBB-Bahnhöfen mit Ausarbeitung von Produkten/Prozessen

Gesamtprojektleitung für die Auslagerung des Produktes ‚Hauswartung‘ auf den SBB-Bahnhöfen der Schweiz unter Berücksichtigung des SBB-internen Dienstleisters und unter Einhaltung der BöB/VöB-Vorgaben. Konzeptionelle Aufarbeitung der Grundlagen und Gestaltung des Produktes sowie der Prozesse, Erarbeitung und Validierung des Mengengerüstes, Ausschreibung der Leistungen nach BöB/VöB, Vertragsabschluss mit den Leistungserbringern, Planung und Umsetzung der Implementierung und der Betriebsaufnahme, Schulung der Mitarbeitenden von SBB Immobilien.

Vergabe der Verwaltung von bankinternen Liegenschaften

Projektleitung bei der Ausschreibung der Verwaltung aller bankeigenen Liegenschaften der St. Galler Kantonalbank. Marktanalyse, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Begleitung der Evaluation und Erstellung des Vertrags mit dem Partner. Begleitung der Umsetzung.

Beitrags-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s